Fristverlängerung der Abschlussarbeit

Nach§17 (7) der übergreifenden Prüfungsordnung kann die Bearbeitungszeit der Abschlussarbeit in begründeten Fällen vom zuständigen Prüfungsausschuss um maximal 4 Wochen bei Bachelorarbeiten bzw. maximal 6 Wochen bei Masterarbeiten  verlängert werden. Eine Verlängerung über den in §17 (7) der übergreifenden Prüfungsordnung festgelegten Zeitraum hinaus ist nur in Härtefällen möglich.

Wenn Sie Fragen zum Vorgehen haben, wenden Sie sich bitte antragslos per Mail an die zuständige Sachbearbeiterin der Fachgruppe Informatik Frau Christina Rensinghof.